Logo

Spielhallen und ähnliche Unternehmen

18041

Genehmigungsverfahren, Kontrollen und Beauflagungen

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen der Kommunalverwaltungen, die an Erlaubnisverfahren auf bau- und gewerberechtlichem Gebiet beteiligt, Kontrollaufgaben erfüllen, sowie deren Fachaufsichten.

Inhalte
  1. Gesetzliche Grundlagen
    • §§ 33 c – i GewO
    • Verwaltungsvorschrift zum Vollzug der §§ 33 c, 33 d, 33 i und 60 a Abs. 2 und 3 der GewO
    • Bestimmungen der neuen Spielverordnung (6. Verordnung)
    • Spielhallengesetz des jeweiligen Bundeslandes
    • Bauordnungsrecht
    • Härtefallregelung
  2. Betriebsformen
    • Spielhallen (Einfach- und Mehrfachkonzessionen in der Übergangszeit)
    • Spielhallen nach neuem Recht
    • Wettbüros
  3. Verwaltungstechnische Erfassung und Aufarbeitung
    • die gewerbeordnungsrechtliche Bearbeitung
    • die bauordnungsrechtliche Bearbeitung
    • die Konzessionierung/der Konzessionsentzug
    • die satzungsrechtlichen Vorgaben nach Gesetzesänderungen
  4. Kontrollen und Beauflagungen
  5. Fragen zu ausgewählten Beispielen der Teilnehmer/innen
Ziele und Methoden

Mit diesem Seminar wird eine Einführung in die bau- und gewerbeordnungsrechtliche Bearbeitung eines Antrages zur Eröffnung eines Spielbetriebes nach § 33 GewO und entsprechender Sonderformen unter Berücksichtigung der Festlegungen des Bauordnungsrechtes, der SpVO, sowie des Spielhallengesetzes gegeben. Der inhaltliche Schwerpunkt dieser Veranstaltung liegt in der Vermittlung von Grund- und Spezialwissen nach der Änderung der einschlägigen Gesetze und Verordnungen, die diesen Bereich betreffen. Die Inhalte werden praxisnah an ausgewählten Beispielen der Teilnehmer/innen dargestellt und erläutert.

Referent/in
Dipl. Ing. (FH) Karsten Proksch, Öffentlich bestellter u. vereidigter Sachverständiger, ehrenamtlicher Richter am VG Greifswald
Gebühren
210.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Roter Punkt
Termin
13.11.2018 , 7 Stunden
Anmeldeschluss: 02.10.2018
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm
Weitere Termine
Grüner Punkt
Termin
19.11.2019 , 7 Stunden
Anmeldeschluss: 08.10.2019
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm