Logo

Ich bin dann mal weg!

40004

Besser abschalten und entspannen

Zielgruppe

Alle interessierten Mitarbeiter/innen, die ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit stärken wollen.

Inhalte
  1. Zeit für Entspannung finden und nehmen
  2. Strategien um den ‚Kopf frei zu machen’
  3. Techniken zum Abschalten und Entspannen
    • Blitzentspannungen am Arbeitsplatz
    • Ruheübungen für Zuhause
  4. Umgang mit Anspruch, Werten und Erwartungen
  5. Ruhig und gelöst schlafen
Ziele und Methoden

Essen am Arbeitsplatz, Einkaufen in der Mittagspause oder gleich die Pause durcharbeiten - kommt Ihnen das bekannt vor? Gerade wenn es besonders viel Arbeit gibt, sind erholsame Pausen umso wichtiger. Doch viele Menschen neigen dann dazu, mehr und länger zu arbeiten. Es wird immer schwieriger, den "Kopf wieder frei" zu bekommen. Lernen Sie wirkungsvolle Entspannungsformen kennen um abzuschalten, gelassen und leistungsfähig zu bleiben, die Ruhe zu genießen und erholsam zu schlafen.

Kurzvorträge, Selbstreflexion, Gruppenarbeiten und viele praktische Übungen sorgen für eine entspannte und entspannende Lernatmosphäre.

Referent/in
Karin Obermark-Stell, Dipl.-Sportwiss. und Gesundheitspsych. (m.sc.) , kostello - Gesundheitsmanagement
Gebühren
360.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Roter Punkt
Termin
22.08.2018 - 23.08.2018 , 14 Stunden
Anmeldeschluss: 11.07.2018
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm