Logo

"Quantensprung" - Seminarreihe für Führungsnachwuchskräfte V
01054

Aufbauseminar: Gesundheitsförderung als Führungsaufgabe

Zielgruppe

Interessierte "neue" Führungskräfte sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich auf eine Aufgabe mit Personalführung vorbereiten wollen.

Inhalte

  1. Gesundheit – wertvolles Gut in der Personalführung
  2. Selbstverantwortung und Fürsorgepflicht
  3. Modell Führungskraft – Gesundheitsorientierung in eigener Sache
  4. Was bedeutet gesundheitsförderndes Führungsverhalten ganz praktisch?
  5. Kein Stress mit dem Stress – konstruktiver Umgang mit gestressten Mitarbeitern/innen
  6. Führen von Mitarbeitern/innen, die häufiger krank sind
  7. Erkennen von psychischen Auffälligkeiten und Störungen
  8. Möglichkeiten des Führungshandelns bei psychischen Auffälligkeiten
  9. Analyse und Bearbeitung von Praxisbeispielen
  10. Gesprächsgestaltung im Rahmen gesundheitsfördernder Mitarbeiter/innenführung

Ziele und Methoden

Gesunde und leistungsfähige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden heute mehr denn je den Schlüssel für erfolgreiche Arbeitsprozesse. Doch Gesundheit und Leistungskraft sind keine stabilen Zustände. Daher ist es nicht nur vor dem Hintergrund zunehmender Arbeitsverdichtung und vielfach ansteigender Krankheitstage, sondern auch im Sinne der Fürsorgepflicht für neue Führungskräfte elementar wichtig, Gesundheitsförderung als eigene Führungsaufgabe wahrzunehmen.
In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie die Gesundheit der Mitarbeiter/innen unterstützen können, damit diese auch in Stresssituationen stabil bleiben und was Mitarbeiter/innen brauchen, um langfristig gesund und leistungsstark zu sein. Darüber hinaus erhalten Sie praxisfundiertes Wissen sowie konkrete Handlungstipps für den Umgang mit gesundheitlich und psychisch auffälligen Mitarbeiter/innen.

Kurzvorträge, Plenumsdiskussionen, Einzel- und Gruppenarbeit, Analysen, praktische Übungen.

Zusätzliche Hinweise

Wünschenswert wäre die vorherige Teilnahme an der Veranstaltung "Führungsnachwuchskräfte I" bzw. Kenntnisse der dort genannten Kompetenzen.

Referent/-in

Katrin Bachmann, Dipl.-Psych.

Gebühren

570.00EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Grüner Punkt
Termin
02.12.2019 - 04.12.2019 , 21 Stunden
Tag 1 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
Tag 2 von 08:30 bis 17:00 Uhr,
Tag 3 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 21.10.2019
Ort
Vitalia Seehotel
Bad Segeberg
Weitere Termine
Grüner Punkt
Termin
09.11.2020 - 11.11.2020 , 21 Stunden
Tag 1 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
Tag 2 von 08:30 bis 17:00 Uhr,
Tag 3 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 28.09.2020
Ort
Vitalia Seehotel
Bad Segeberg