Logo

Grundlagen des Sozialversicherungsrechts bei Vergütungen und Löhnen - Modul 1
11200

System der Sozialversicherung

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen in den Haupt- und Personalabteilungen, die wenig Erfahrung in ihrem Aufgabenfeld haben und alle anderen Interessierten, die sich einen Überblick über die Grundlagen des Sozialversicherungsrechts verschaffen wollen.

Inhalte

  1. Das System der Sozialversicherung
  2. Das Krankenkassenwahlrecht
    • Rechte und Pflichten der Beschäftigten
    • Pflichten des Arbeitgebers
  3. Die Versicherungspflicht in der Sozialversicherung
    • Arbeitnehmerbegriff
    • Abgrenzung zum Arbeits- und Dienstverhältnis
    • Beginn, Ende und Unterbrechung der Beschäftigung
  4. Die Ausnahmen von der Versicherungspflicht (ohne Geringfügigkeit)

Ziele und Methoden

Die Lohn- und Gehaltsabrechnung ist sowohl arbeitsrechtlich wie auch steuer- und sozialversicherungsrechtlich ein wesentlicher Baustein im Zusammenhang mit einem bestehenden Arbeitsverhältnis. Mit der Lohn- und Gehaltsabrechnung werden die Arbeitsleistungen der einzelnen Mitarbeiter erfasst und der Lohn oder das Gehalt berechnet, die Auszahlungen an die Mitarbeiter veranlasst, die Sozialversicherungsbeiträge an die Krankenkassen berechnet und weitergeleitet und die Steuerbeträge an das Finanzamt abgeführt. Personen, die mit der Lohn- und Gehaltsabrechnung betraut sind, müssen daher Rechtskenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht aufweisen. Für den Bereich des Versicherungs-, Beitrags- und Melderechts in der Sozialversicherung bieten wir Ihnen in Zusammenarbeit mit der Deutschen Rentenversicherung Nord ein Basisseminar an, welches sich aus 4 Modulen zusammensetzt.

Die Teilnehmer/innen sollen durch Vortrag mit Diskussionsmöglichkeit im Plenum einen Überblick über die Grundlagen des Sozialversicherungsrechts bekommen.

Zusätzliche Hinweise

Das Basisseminar mit seinen 4 Modulen (Sem. 11200, 11201, 11202 und 11203) sollte in der Regel zusammenhängend gebucht werden, um einen kompletten Überblick über die Grundlagen des Sozialversicherungsrechts zu erhalten. Die Module können aber auch einzeln besucht werden.

Referent/-in

Heiko Schröder , Deutsche Rentenversicherung Nord
Lars Bockmeyer , Deutsche Rentenversicherung Nord

Gebühren

330.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Grüner Punkt
Termin
12.08.2020 - 13.08.2020 , 14 Stunden
Tag 1 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
Tag 2 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 01.07.2020
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm