Logo

TV-L – Der aktuelle Manteltarifvertrag der Länder
11360

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen der personalbearbeitenden Dienststellen, Mitglieder der Personal- und Schwerbehindertenvertretungen und Gleichstellungsbeauftragte.

Inhalte

  1. Aufbau und Struktur des TV-L
  2. Allgemeine Vorschriften, z.B.
    • Arbeitsvertrag, Nebenabreden
    • Nebentätigkeit, Haftung
    • Versetzung und Abordnung, Einführung von Zuweisung und Personalgestellung
  3. Arbeitszeitliche Regelungen
    • regelmäßige Arbeitszeit
    • Sonderformen der Arbeit
    • Rahmenarbeitszeit und Arbeitszeitkorridor
    • Teilzeitbeschäftigung
  4. Entgeltregelungen im TV-L, z.B.
    • Tabellenentgelt
    • Stufenzuordnung, Stufenaufstiege
    • Höhergruppierungen, Herabgruppierungen
    • Zulagen
  5. Eingruppierungsgrundsätze
  6. Tarifrechtliche Besonderheiten bei befristeten Arbeitsverhältnissen
  7. Besonderheiten bei der Beendigung von Arbeitsverhältnissen (ordentliche Kündigung/Unkündbarkeit)

Ziele und Methoden

In diesem Seminar werden die aktuellen tarifrechtlichen Normen der Länder ausführlich anhand von Fallbeispielen und Ausführungshinweisen mittels Vortrag der Referentin mit Diskussionsmöglichkeit vorgestellt.

Referent/-in

Dana Brandt , Finanzministerium des Landes Schleswig-Holstein

Gebühren

270.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Roter Punkt
Termin
07.09.2020 - 08.09.2020 , 14 Stunden
07.09.2020 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
08.09.2020 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 10.08.2020
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm
Weitere Termine
Gelber Punkt
Termin
25.01.2021 - 26.01.2021 , 14 Stunden
25.01.2021 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
26.01.2021 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 28.12.2020
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm