Logo

Mietrecht im Verwaltungsalltag - Rechte und Pflichten bei laufenden Verträgen
69071

Zielgruppe

Sachbearbeiter/innen aus sämtlichen Verwaltungsbereichen, kirchlichen Organisationen und Unternehmen, die Mietverhältnisse jeglicher Art betreuen. Die Teilnahme an dem Seminar "Mietrecht im Verwaltungsalltag - Vertragsabschlüsse - 69070" ist von Vorteil; alternativ sollten vergleichbare praktische und/oder theoretische Vorkenntnisse vorhanden sein.

Inhalte

  1. Mietminderung
    • Unter welchen Voraussetzungen hat der Mieter einen Anspruch?
    • Wie gehe ich als Vermieter damit um?
  2. Schadensersatzansprüche des Mieters gegen den Vermieter
    • Welche Positionen kann der Mieter bei einem Streit mit mir als Vermieter durchsetzen?
    • Welche Gefahrenquellen lauern?
  3. Rechte des Vermieters gegenüber dem Mieter
    • Welche Voraussetzungen muss ich beachten?
    • Wie gehe ich vor?
  4. Rentabilitätssteigerung durch Mieterhöhung
    • Worauf muss ich bei einer Mieterhöhung achten?
  5. Beendigung des Mietverhältnisses
    • Wie kündige ich korrekt?
  6. Exkurs: Überblick über die Dienst- und Werkwohnungsbestimmungen
  7. Tod des Mieters
    • Was ist zu tun?

Ziele und Methoden

Durch Erläuterung der gesetzlichen Vorschriften, gespickt mit diversen Fallbeispielen, werden die oben genannten Schwerpunktthemen des Mietrechts eingehend behandelt. Die Teilnehmer/innen haben die Möglichkeit, die Inhalte des Seminars durch Fragestellungen im Dialog mit den Referenten zu erweitern.

Zusätzliche Hinweise

Fallbeispiele aus der Praxis können gern auf USB-Stick oder Overhead-Folie zur Besprechung mitgebracht werden. Bitte ein aktuelles Bürgerliches Gesetzbuch (BGB) mitbringen.

Referent/-in

Klaus Breitrück
Dr. jur. Sascha Brückner, Rechtsanwalt, Lehrbeauftragter a.d. Veterinärmedizinischen Universität Wien

Gebühren

510.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Grüner Punkt
Termin
03.06.2020 - 05.06.2020 , 18 Stunden
Tag 1 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
Tag 2 von 09:00 bis 17:00 Uhr,
Tag 3 von 09:00 bis 13:00 Uhr
Anmeldeschluss: 22.04.2020
Ort
Vitalia Seehotel
Bad Segeberg