Logo

Erschließungs- und Ausbaubeiträge - Aktuelle Probleme
69113

Jahresseminar

Zielgruppe

Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter, Abteilungsleiterinnen und Abteilungsleiter, soweit für das Beitragsrecht zuständig, sowie Rechnungsprüferinnen und Rechnungsprüfer und Städteplanerinnen und Städteplaner. Beitragsrechtliche Vorkenntnisse sind unbedingt erforderlich.

Inhalte

  1. Rechtsprechung der letzten Jahre und Entwicklungstendenzen
  2. Möglichkeiten der Beschränkung beitragsfähiger Aufwendungen
  3. Stundung und Verrentung
  4. Grundsteuer oder wiederkehrende Beiträge
  5. Fragen der Satzungsgestaltung
  6. Aktuelle Probleme der Praxis
  7. Einzelfragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Ziele und Methoden

In diesem Seminar sollen vorwiegend aktuelle Probleme behandelt werden. Die Präsentation erfolgt EDV-unterstützt. Fragen aus dem Teilnehmerkreis, die 2 Wochen vor der Veranstaltung bei KOMMA eintreffen, werden während des Seminars ergänzend behandelt. Übersichtspläne zu den Einzelfragen bitte auf OHP-Folie kopiert mitbringen!

Zusätzliche Hinweise

Das Seminar ist auf 16 Teilnehmer/innen begrenzt!

Referent/-in

Marlies Dewenter-Steenbock, Geschäftsführerin , GeKom GmbH
Reimer Steenbock, Verbandsdirektor a.D. , GeKom GmbH

Gebühren

400.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Grüner Punkt
Termin
08.06.2020 - 09.06.2020 , 14 Stunden
Tag 1 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
Tag 2 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 27.04.2020
Ort
Vitalia Seehotel
Bad Segeberg