Logo

Insolvenzrecht - Workshop neu! mit aktuellem Insolvenzanfechtungsrechts - Gläubigerstrategien
69615

Zielgruppe

Kassenverwalterinnen und Kassenverwalter sowie Mitarbeitende aus dem Vollstreckungsinnen- und Außendienst sowie Mitarbeitende, die mit Stundungen und Ratenzahlungen in ihrem Fachgebiet betraut sind.

Inhalte

  1. Erarbeitung der Lösung von Fällen der Teilnehmenden
  2. Aktuelle Gesetzesänderung und Folgen für die Verwaltungspraxis
  3. Vorstellung aktueller Rechtsprechung des Bundesgerichtshof zur
    • Insolvenzanfechtung
    • Vollstreckung
    • Verbraucherinsolvenz
    • Versagung der Restschuldbefreiung

Ziele und Methoden

Ziel der Veranstaltung ist ein vertiefter Einblick in den Ablauf eines Insolvenzverfahrens. Sie erfahren, wie Sie aktiv die Möglichkeiten des Insolvenzrechts mit dem Ziel einer effektiven Strategie zur Realisierung von Forderungen nutzen.

Zusätzliche Hinweise

Praxisfälle können KOMMA 4 Wochen vor Seminarbeginn zugesandt werden; die Fälle sollten als Information gern enthalten "wer will was von wem". Bitte InsO in aktueller Fassung mitbringen.

Referent/-in

Sigrun Römer, Fachanwältin für Steuer- und Insolvenzrecht , Römer Rechtsanwaltskanzlei

Gebühren

450.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Grüner Punkt
Termin
19.10.2020 - 20.10.2020 , 14 Stunden
Tag 1 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
Tag 2 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 07.09.2020
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm