Logo

Feststellung und Ahndung von Ordnungswidrigkeiten I
18021

Grundlagenseminar

Zielgruppe

Sachbearbeiter/innen aus den Ordnungsbehörden, die Ordnungswidrigkeiten zu bearbeiten haben und noch über wenig Rechtskenntnisse und praktische Erfahrung verfügen.

Inhalte

  1. Grundlagen der Ahndung
    • Verfahrensnormen
    • Verfahrensgrundsätze
    • Begriffsbestimmungen
  2. Das Ordnungswidrigkeiten-Verfahren
    • Voraussetzungen, Hindernisse
    • Verfahrensbeteiligte: Rechte und Pflichten
    • Das Ermittlungsverfahren
    • Verwarnungs- und Bußgeldbescheid, Kostenbescheid
    • Einspruch, Wiedereinsetzung, gerichtliches Verfahren
    • Vollstreckung
  3. Ordnungswidrigkeiten im Straßenverkehr
    • Ahndung von Verstößen im ruhenden Verkehr
    • Halterhaftung
  4. Behandlung von Problemen aus dem Teilnehmerkreis

Ziele und Methoden

Ziel dieser Veranstaltung ist die Vermittlung von Grundkenntnissen des Verfahrensrechts für die Bearbeitung von Ordnungswidrigkeiten.

Referent/-in

Niels Schmidt, Bürgermeister , Stadt Wedel

Gebühren

300.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Roter Punkt
Termin
01.09.2020 - 02.09.2020 , 14 Stunden
01.09.2020 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
02.09.2020 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 04.08.2020
Ort
Vitalia Seehotel
Bad Segeberg