Logo

"Die Kunst, angemessen zu reagieren" – ein Schlagfertigkeitstraining (Grundkurs)
06225

Zielgruppe

Alle interessierten Mitarbeiter/innen.

Inhalte

In diesem Seminar geht es um

  • das Erlernen von Basistechniken
  • den Einsatz von Körpersprache und Stimme
  • den Ausbau Ihrer Argumentationsfähigkeit, um sich souverän durchzusetzen

Ziele und Methoden

Zur Besprechung zu spät gekommen, den Kaffee über die Hose geschüttet, nach längerer Abwesenheit wieder am Arbeitsplatz oder dreiste Gesprächspartner – im Arbeitsalltag geraten Sie schnell in unangenehme Situationen. In solchen Momenten drucksen viele mit hochrotem Kopf hilflos rum. Erst Stunden später fällt Ihnen eine passende Antwort ein. Ziemlich dumm gelaufen, ABER das muss nicht sein! Wenn auch Sie sich bei Vorwürfen und kritischen Fragen manchmal sprachlos fühlen und Sie souverän und angemessen kontern möchten, selbst wenn der Gesprächspartner unter die Gürtellinie zielt, dann bietet Ihnen dieser Grundkurs verschiedene Techniken, die Sie anhand von praktischen Übungen gleich ausprobieren können. Verbessern Sie Ihre Argumentationsfähigkeit und lernen Sie mit geschickten Gegenfragen und Humor verbalen Angreifern die Stirn zu bieten.

Zusätzliche Hinweise

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 begrenzt.

Referent/-in

Lena Volgmann , Bildungszentrum der Steuerverwaltung des Landes Schleswig-Holstein

Gebühren

190.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Roter Punkt
Termin
08.09.2020 , 7 Stunden
08.09.2020 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 11.08.2020
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm