Logo

Rechtsmethodik für Nichtjuristen
13301

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen, die sich mit juristischen Fragestellungen befassen.

Inhalte

  1. Arten und Strukturen von Rechtsnormen
  2. Fiktion und Vermutung
  3. Die Auslegung von Gesetzen und Verträgen
  4. Die Umdeutung nichtiger / rechtswidriger Vereinbarungen und Verwaltungsakte
  5. Das Verhältnis der Normen zueinander - Spezialität, Subsidiarität, verschiedene Regelungsebenen
  6. Verweisungen
  7. Darstellungsformen - Gutachten, Urteil und Bescheid
  8. Grundzüge des Beweisrechts

Ziele und Methoden

Die Teilnehmer/innen lernen die juristische Denkweise anhand einfacher Schritte kennen. Vorträge, Diskussionen und Übungen wechseln einander ab.

Zusätzliche Hinweise

Die Teilnahme am Aufbauseminar (13302) wird empfohlen.

Referent/-in

Prof. Dr. Klaus G. Schmidt

Gebühren

270.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Gelber Punkt
Termin
25.11.2020 - 26.11.2020 , 14 Stunden
25.11.2020 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
26.11.2020 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Anmeldeschluss: 28.10.2020
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm