Logo

Einwohnermeldewesen
18300

Grundseminar

Zielgruppe

Sachbearbeiter/innen aus den Meldeämtern, die über wenig Erfahrung verfügen.

Inhalte

  1. Rechtsgrundlagen (Änderungen Bundesmeldegesetz)
  2. Allgemeine Meldepflicht (Datenerhebung und Datenspeicherung)
  3. Meldeverfahren
  4. Hauptwohnung
  5. Melderegisterauskunft (Auskunftssperren)
  6. Verstöße gegen Meldepflicht

Ziele und Methoden

Durch Vorträge und Fallbesprechungen wird in diesem Seminar auf die im Meldeamt anfallenden Aufgaben nebst maßgebenden Rechtsvorschriften von Grund auf eingegangen. Dabei werden insbesondere auch aktuelle Aspekte berücksichtigt. Die Teilnehmer/innen erhalten Gelegenheit, Zweifelsfragen zu besprechen.

Zusätzliche Hinweise

Besondere Fälle, die besprochen werden sollen, bitte bis zwei Wochen vor Seminarbeginn schriftlich bei KOMMA einreichen.

Referent/-in

Marion Keil , Stadt Büdelsdorf

Gebühren

230.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Gelber Punkt
Termin
01.12.2020 - 02.12.2020 , 11 Stunden
01.12.2020 von 09:30 bis 17:00 Uhr,
02.12.2020 von 08:30 bis 13:00 Uhr
Anmeldeschluss: 03.11.2020
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm