Logo

Plattdeutsch im Berufsalltag
06460

Öven mit Vergnögen – Snacken un Verstahn

Zielgruppe

An der plattdeutschen Sprache interessierte Personen, die Gelegenheit haben, die Sprache im Berufsalltag anzuwenden.

Inhalte

Allgemeine Infos über Plattdeutsch, die Sprache als Mehrwert und Türenöffner, Sprech- und Leseübungen, einzeln und im Dialog, um Hemmschwellen zu überwinden, Möglichkeiten der Kommunikation im Berufsalltag, Vorstellung von Literatur.

Ziele und Methoden

Sicherheit im täglichen Gebrauch der Sprache. Am Ende des Tages sollte der Satz stehen: „Ik kann en beten Platt, du ok?“ Methoden des freien Sprechens, Einsatz von Arbeitsbögen und Lesetexten. Interaktives analoges Üben, das Freude vermittelt. Anwendung der Immersionsmethode (Eintauchen in ein Sprachbad).

Referent/-in

Marianne Ehlers

Gebühren

220.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Roter Punkt
Termin
13.09.2021 , 7 Stunden
13.09.2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm
Weitere Termine
Grüner Punkt
Termin
14.11.2022 , 7 Stunden
14.11.2022 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm