Logo

Online: Befristung, Teilzeit, Elternzeit
11123

Teilzeit- und Befristungsgesetz im öffentlichen Dienst (TzBfG) incl. neue Brückenteilzeit

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen der Haupt- und Personalverwaltungen und Mitglieder von Personalvertretungen.

Inhalte

  1. Befristungsregelungen nach § 30 TVöD/TV-L
  2. Befristung mit Sachgrund nach § 14 Abs. 1 TzBfG
  3. Sachgrundlose Befristung nach § 14 Abs. 2 TzBfG
  4. Aktuelle EuGH-Rechtsprechung zur Befristung nach § 14 Abs. 3 TzBfG
  5. Beendigungsmöglichkeiten befristeter Arbeitsverträge
  6. Beachtung arbeitsrechtlicher Formvorschriften und Darstellung möglicher Gestaltungsspielräume
  7. Regelung des Rechts auf Teilzeitarbeit, Ansprüche aus dem Gesetz, Bedeutung des tariflichen Anspruchs (§ 11 TVöD/TV-L)
  8. Teilzeitmöglichkeiten nach TzBfG (incl. Brückenteilzeit)
  9. Elternzeit und Teilzeit nach dem BEEG

Ziele und Methoden

Das Befristungsrecht ist von einigen Formalitäten geprägt (z.B. Schriftform). Weiterhin gibt es von Seiten des Gesetzgebers auch inhaltliche Vorgaben. Fehler führen zwangsläufig zur Unwirksamkeit der Befristung. Diese Stolperfallen sollten daher bekannt sein, um unliebsame Überraschungen zu vermeiden. Im Bereich der Teilzeit lauern ebenso rechtliche Hürden, wobei auch die Variante der Elternteilzeit zu berücksichtigen ist.

Dieses Seminar gibt einen systematischen Überblick über die rechtlichen Möglichkeiten der Befristung von Arbeitsverträgen und über die Anspruchsvoraussetzungen im öffentlichen Dienst nach den Bestimmungen des Tarifvertrages öffentlicher Dienst (TVöD und TV-L), des Teilzeit- und Befristungsgesetzes (TzBfG), des Bundeselterngeld- und Elternzeitgesetzes (BEEG) sowie hinsichtlich der neuen Regelungen zur Brückenteilzeit.

Zusätzliche Hinweise

Das Online-Seminar findet täglich mit max. 7 Stunden statt. Die Pausenzeiten bestimmt der Referent.

Referent/-in

Sören Wedel, Dipl.-Finw. (FH) , Finanzamt Kiel

Gebühren

320.00 EUR
Gelber Punkt
Termin
19.04.2021 - 20.04.2021 , 14 Stunden
19.04.2021 von 08:30 bis 17:00 Uhr,
20.04.2021 von 08:30 bis 17:00 Uhr
Ort
Die Veranstaltung findet online in der KOMMA-Lernwelt statt.