Logo

Baumpflegepraxis mit praktischer Vorführung - Modul A der Baumkontrolle
56402

(A-D mit Bescheinigung Baumkontrolleur)

Zielgruppe

Mitarbeiter/innen der Bauhöfe und Grünflächenämter.

Inhalte

  1. Rechtliche Vorgaben, Baumwert, ZTV-Baumpflege
  2. Verkehrssicherungspflicht
  3. Kronenpflege, -einkürzung und -sicherung
  4. Leistungsbeschreibung
  5. Praktische Umsetzung, Vorführung vor Ort
  6. Kontrolle / Abnahme von Arbeiten

Ziele und Methoden

Dieses Kompakt-Seminar dient dem Veranschaulichen von Baumpflegearbeiten von der Planung bis zur Ausführung. Es dient als Fortbildungsseminar (Modul A) für angehende Baumkontrolleure gem. der FLL-Baumkontrollrichtlinie (Abschnitt 4.3.2.4). Die Teilnehmer/innen werden in die Lage versetzt, Bäume fachgerecht anzusprechen, Maßnahmen zu formulieren und die praktische Durchführung der Arbeiten zu verfolgen und zu bewerten.

Referent/-in

Hartwig Kahnt, Dipl.-Ing., Baum-Sachverständigenbüro Kahnt

Gebühren

200.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Grüner Punkt
Termin
05.08.2021 , 7 Stunden
05.08.2021 von 09:00 bis 17:00 Uhr
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm