Logo

Online: "Die Farben der Persönlichkeit"
06072

Aufbauseminar

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie Führungskräfte.

Inhalte

  • Who is Who?: Extrovertiert oder introvertiert? Denker oder Fühler? Durch konkrete Fragen und geschärfte Beobachtung den Verhaltensstil andere Menschen erkennen.
  • Betriebsanleitung“ lesen lernen: Was andere Menschen in der Kommunikation anders brauchen.
  • Erfolg, Helfen, Nachhaltigkeit, Spaß - von Werten und Kernideen: Sie vertiefen Ihr Verständnis dafür, was andere Menschen bewegt und treibt, um irritierendes Verhalten eher staunend als verärgert zu registrieren.
  • Selbsterkenntnis, Selbststeuerung: Was motiviert mich, wie kommuniziere ich? Wie kann ich meinen Kommunikationsstil verändern und eigene Grenzen erkennen und erweitern.
  • „Was genau meinen/brauchen Sie?“: Eindeutige Sprache wo möglich, Empathie, wo nötig. Mehr Klarheit oder Verbindlichkeit in die Kommunikation mit anderen Verhaltensstilen bringen.
  • Kurz und knapp oder empathisch? Sachlich oder blumig?: Sprachvariationen üben für die direkte Kommunikation mit unterschiedlichen „Farben“.
  • Was heißt Glaubwürdigkeit? Was heißt Verbindlichkeit: Tonalität und Stimmmodulation im Kontakt mit anderen Verhaltensstilen.
  • Sach- und Beziehungssprache: Sprachmuster für den Kontakt mit unterschiedlichen „Welten“.

Ziele und Methoden

In diesem Seminar steht die praktische Übung in der Kommunikation im Vordergrund. Ziel ist mit unterschiedlichen Menschen in Alltagssituationen (Verhandlung, kritische Kommunikation, vertreten der eigenen Ziele, Vorschläge einbringen usw.) so kommunizieren zu lernen, dass Ihre Argumente von Ihrem jeweiligen Gegenüber besser verstanden und leichter „verdaut“ werden können.

Sie schulen ihre praktische Fähigkeit im „Wie“ Ihrer Kommunikation, um andere besser zu erreichen und leichter zu überzeugen. Den Farbtypen hinter dem Menschen erkennen schafft mehr professionelle Distanz und Souveränität im Umgang mit „schwierigen Mitmenschen“. Sie sparen ihre Energie durch mehr Gelassenheit gegenüber „ärgerlichem Verhalten“ anderer.


Methoden: Gruppenarbeit, Praktische Kommunikationsübungen, Feedback, Rollenspiele anhand vorgegebener und eigener Praxisfälle mit Feedback und kollegialer Beratung, Filmausschnitte, Kurzvorträge.

Zusätzliche Hinweise

Das Online-Seminar findet in sechs Blöcken an zwei Tagen statt. Jeder Zeitblock umfasst 1,5 Zeistunden und findet in der Zeit zwischen 9 - 15 Uhr statt.

Referent/-in

Gabriele ten Hövel, Dipl.-Pol. , Profitraining

Gebühren

560.00 EUR
Grüner Punkt
Termin
29.11.2021 - 30.11.2021 , 9 Stunden
29.11.2021 von 09:00 bis 15:00 Uhr,
30.11.2021 von 09:00 bis 15:00 Uhr
Ort
Die Veranstaltung findet online in der KOMMA-Lernwelt statt.