Logo

Konstruktiv im Dialog mit der Öffentlichkeit
06410

souverän, sicher und sympathisch in kritischen und Krisen-Situationen

Zielgruppe

Alle Mitarbeitenden von Behörden und Institutionen.

Inhalte

  • Krisenarten & -verlaufsformen
  • Krisensituation & Kommunikation in der Krise
  • Identifikation, Analyse der Krise zur Planung von Strategie & Taktik der Kommunikation sowie Auswahl geeigneter Kanäle und Medien
  • Eigene Botschaften definieren und wirkungsstark vermitteln sowie verankern
  • Souveräner, kommunikativer Auftritt in Krisensituationen - Logisch, stringent und pointiert argumentieren
  • Skepsis und Kritik wahr- bzw. aufnehmen und entkräften
  • Grundlagen des kommunikativen Konfliktmanagement
  • Methodik offener und offensiver Auswertung des eigenen kommunikativen Agierens in der Krise
  • Antizipation von Krisenpotenzialen und vorausschauende, strategische Kommunikationsplanung

Ziele und Methoden

Die Teilnehmer/innen erlangen Kenntnisse zur Thematik. Dies wird in verschiedenen Formen unterstützt durch einen Vortrag, Video-Analyse, Diskussion, Video-Beispiele, Übungen und Feedback des Referenten.

Referent/-in

Jens-Uwe Röke

Gebühren

460.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Grüner Punkt
Termin
06.12.2021 - 07.12.2021 , 13 Stunden
06.12.2021 von 09:00 bis 17:30 Uhr,
07.12.2021 von 08:30 bis 15:30 Uhr
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm