Logo

Allgemeines Verwaltungsrecht

18000
Zielgruppe

Sachbearbeiter/innen, die über wenig theoretische und/oder praktische Erfahrung im allgemeinen Verwaltungsrecht verfügen.

Inhalte
  1. Verwaltungsverfahren
  2. Rechtmäßigkeit des Verwaltungsaktes
  3. Fehlerarten und Fehlerbehandlung
  4. Ermessen und Verhältnismäßigkeit
  5. Vollziehbarkeit und Widerspruchsverfahren
  6. Rechtsschutz
  7. Aufhebung von Verwaltungsakten
  8. Aufbau eines Bescheides
Ziele und Methoden

Auffrischung und Vertiefung des allgemeinen Verwaltungsrechts. Die Teilnehmer/innen sollen in die Lage versetzt werden, auch schwierige Fälle zu beurteilen und richtig zu lösen. Sie lernen anhand praktischer Beispiele, was beim Erlass von Verwaltungsakten zu beachten ist.

Referent/in
Prof. Dr. Jochen Beutel , Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung
Gebühren
270.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Roter Punkt
Termin
15.11.2018 - 16.11.2018 , 14 Stunden
Anmeldeschluss: 04.10.2018
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm