Logo

Digitale Adaption - der Motor für erfolgreiche Teams:

17003

Veränderungsprozesse im digitalen Zeitalter

Zielgruppe

Alle interessierten Führungskräfte

Inhalte
  1. Zusammenhang von Adaptivität & Zukunftsfähigkeit
  2. Change Performance und Phasen des Wandels
  3. Systemische Wechselwirkungen: Relevanz für die Führung im Wandel
  4. Zukunftsorientierte Führung lernender Organisationen: Evolutionärer vs. revolutionärer Wandel
  5. Persönlichkeiten im Veränderungsprozess: Bedürfnis- und Stärkenorientierte Mobilisierung
  6. Widerstände und deren psychologische Hintergründe
  7. Emotionales Leistungsmanagement im Wandel
  8. Ziel- u. Lösungsorientierung
Ziele und Methoden

„Es ist nicht die stärkste Spezies, die überlebt, auch nicht die intelligenteste, es ist diejenige, die sich am ehesten dem Wandel anpassen kann.
(Charles Darwin)

Im globalen, digitalen 21.Jahrhundert ist die Sicherung von Überleben und Zukunftsfähigkeit mindestens so aktuell wie zu Darwins Zeiten. Veränderungsfähigkeit ist dafür eine Kernkompetenz. Doch woran lässt sich Adaptivität erkennen und wie stark ist meine persönliche Veränderungsfähigkeit ausgeprägt? Lässt sich das messen? Wie eng stehen Adaptivität und Zukunftsfähigkeit in Zusammenhang? Wie adaptiv, mobil und zukunftsfähig ist mein Team? Wie mobilisiere ich mein Team? Wie gehe ich mit Mitarbeitern/innen um, die sich nicht mobilisieren lassen und Neuem gegenüber eher abweisend sind? Was hat das alles mit meiner Leuchtturmfunktion in der Führung zu tun?
In diesem Workshop geht es darum, die Zukunftsfähigkeit Ihres Teams zu beleuchten. Sie analysieren, wie unterschiedlich Menschen auf Neues reagieren, welches die Hintergründe dafür sind und wie es um Ihre eigene Wandlungsfähigkeit bestellt ist. Sie stärken mit diesen Erkenntnissen Ihre persönliche Veränderungskompetenz und sind damit in der Lage, die Veränderungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter zu fördern und Ihr Team zu mobilisieren. Wir erarbeiten, wie Sie Widerständen, Ängsten und den dahinterliegenden Bedürfnissen Ihres Teams wertschätzend begegnen und Ihr Team motivierend und konsequent mobilisieren.

Referent/in
Hagen Schurbohm , CHANGE 4 SUCCESS
Gebühren
500.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Grüner Punkt
Termin
22.05.2019 - 23.05.2019 , 14 Stunden
Anmeldeschluss: 10.04.2019
Ort
Verwaltungsakademie
Bordesholm