Logo

Online-Seminar: Grundlagen des Verwaltungsverfahrens
13507

Zielgruppe

Dieses Online-Seminar richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Behörden und Einrichtungen, insbesondere Quereinsteiger/innen, die die Grundlagen des Verwaltungsverfahrens kennenlernen möchten.

Inhalte

  • Unterscheidung von nichtförmlichen und förmlichen Verwaltungsverfahren
  • Anwendungsbereich der Verwaltungsverfahrensgesetze
  • Typischer Ablauf eines Verwaltungsverfahrens
  • Grundsatz der Gesetzmäßigkeit der Verwaltung
  • Grundsätze des Verwaltungsverfahrens (Beteiligte, Akteneinsicht, Untersuchungsgrundsatz etc.)
  • Inhalt und Form von Verwaltungsakten

Ziele und Methoden

In dem Online-Seminar werden die wesentlichen Grundzüge eines Verwaltungsverfahrens vermittelt und ein Verständnis für die Besonderheiten im Verwaltungshandeln geschaffen. Dabei wird praxisbezogen der typische Ablauf eines Verwaltungsverfahrens erörtert. Im Vordergrund des Verwaltungshandelns steht dabei der Verwaltungsakt in all seinen Ausprägungen, mit dem die Verwaltung Sachverhalte in Bezug auf Bürger und juristische Personen regeln kann.

Referent/-in

Prof. Dr. Daniela Heinemann , Fachhochschule für Verwaltung und Dienstleistung

Gebühren

79.00 EUR
zzgl. Tagungs- oder Übernachtungspauschale
Grüner Punkt
Termin
30.09.2020 , 2 Stunden
30.09.2020 von 09:30 bis 12:00 Uhr
Anmeldeschluss: 02.09.2020
Ort
Online-Seminar
Bordesholm